Europajugendsiegerin The Spirit of Spring Chanah

Mit Grete haben sich all unsere Träume von einem Hund aus eigener Zucht erfüllt. Sie ist eine fawnfarbene Schönheit und vereinigt in sich das einmalig liebe Wesen ihre Mutter gepaart mit dem Draufgängertum ihres Vaters. Grete ist absolut unerschrocken, immer zum Spielen und Blödsinn machen bereit, ohne auch nur eine Spur von Aggressivität oder Boshaftigkeit in sich.

Sie ist ein Traum, eine Seele von Hund. Wissbegierig und leicht zu händeln. Aber nie devot. Grete ist da, wenn man traurig ist und sie merkt es wenn jemand Schmerzen hat. Sie ist wild und ungestüm und gleichzeitig ein zärtlicher Schmuser. Voller Vertrauen gibt sie uns alles was sie hat. Und das ist enorm viel.

Es ist kaum zu glauben! Inzwischen ist aus unserer Grete eine richtige kleine Hundedame geworden die unsere Erwartungen mehr als erfüllt hat. Nicht nur, dass sie ein liebenswerter Familienhund ist... ...nein! Sie zeigt sich auch sehr erfolgreich im Ausstellungsring.

Aber vor allem hat sie uns als Mutter gezeigt, dass sie auch noch eine wunderbare und instinktsichere Mutterhündin ist...
Inzwischen ist Grete im Ruhestand und genießt auf unserem Sofa ihr Rentnerdasein.

Glauben Sie, dass man einem Hund nicht nur in die Augen, sondern auch in die Seele sehen kann?
Nein?
Dann schauen Sie mal Gretes Greenline an.

Und hier gibt es noch mehr Bilder aus ihrem Privatleben...


    

Eckdaten

Europajugendsiegerin The Spirit of Spring Channah
Oder einfach Grete.
*30.12.2004
fawn-weiß, HD-A,
Augen frei von allen Erkrankungen,
zur Zucht empfohlen IK 1,37%, AVK 87.1%
Richterbericht Heike Bilsheim am 19.03.2006:
"14 Monate alte sandfarbene Hündin von sehr schöner Gesamterscheinung. Kräftiger gut proportionierter Kopf, vollzahniges Scherengebiss. Korrekte Vorderhandwinkelungen und Brusttiefe. Sehr gute Rückenlinie. Sehr gute Hinterhandwinkelung. Haarkleid von sehr guter Fülle und Textur. Flottes raumgreifendes Gangwerk. Freundliches Wesen. V1"
Start  Philosophie  Kontakt  Gästebuch  Abstimmen  Impressum